Unbenanntes Dokument
 

 

 

THM

Ende der neunziger Jahre hatte die THM 6.500 Studenten. Heute sind es 15.000. Weit über 60 Bachelor- und Masterstudiengänge decken ein breites inhaltliches Spektrum ab. Schwerpunkte bilden die klassischen Ingenieurwissenschaften, Betriebswirtschaft, Biowissenschaften und die Informatik. Umwelt- und Energietechnik sieht die Hochschule als Zukunftsaufgabe. Auch das Thema Gesundheit werden Lehre und Forschung verstärkt aufgreifen. Eine große Chance erkennt die THM außerdem darin, für Berufsfelder, in denen sich der Bedarf an akademisch ausgebildeten Fachkräften erst abzeichnet, neue Studiengänge zu konzipieren. Hochqualifizierte Absolventen haben die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit Partneruniversitäten im In- und Ausland zu promovieren. StudiumPlus in Wetzlar ist der größte Anbieter dualer Studiengänge in Hessen. Auch beim Fernstudium steht die THM hessenweit vorn. In Friedberg qualifizieren sich 500 Akademiker und Praktiker berufsbegleitend weiter. In der jüngeren Vergangenheit hat die TH Mittelhessen ihre Leistungen in Lehre und angewandter Forschung nachhaltig gesteigert. In Gießen, Friedberg und Wetzlar trägt sie als Technologiemotor zur strukturellen Entwicklung der Region bei. Schon vor mehr als 15 Jahren hat das Land Hessen auch den Fachhochschulen einen gesetzlichen Forschungsauftrag erteilt. Damit und mit der Umstellung auf Bachelor- und Masterabschlüsse wurde der Boden bereitet für "Hochschulen neuen Typs", wie sie der Wissenschaftsrat beschreibt. Von diesem Begriff lässt sich die THM bei ihrer strategischen Entwicklungsplanung leiten. Dazu gehört, dass zur Lehre, dem Arbeitsgebiet, auf das die Fachhochschulen früher beschränkt waren, die Forschung als obligatorisches Leistungsfeld hinzukommt. Weitere Profilelemente sind ein starker Praxisbezug, Wissenschaftlichkeit, der intensive Transfer zwischen Hochschule und Wirtschaft und die feste Einbindung in die Region. Wenn Unternehmen im Wettbewerb bestehen wollen, brauchen sie konkurrenzfähige Produkte, Verfahren und Technologien. Die praxisorientierte Forschung der TH Mittelhessen hilft bei ihrer Entwicklung. Ob Industrie, Handel, Handwerk, Verbände oder Kommunen, ob Kleinunternehmen, Mittelständler oder internationaler Konzern - die THM verfügt über Erfahrungen aus vielfältigen erfolgreichen Verbundprojekten. Mehr als 220 Professorinnen und Professoren bieten ihr Know-how für eine Zusammenarbeit an.
Den Kurs des qualitativen und quantitativen Wachstums in Lehre, Forschung und Weiterbildung will die Hochschule fortsetzen. Dabei gilt das Angebot zur Kooperation - für Mittelhessen, für das Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus. Die TH Mittelhessen bietet außerdem zwei international orientierte Studiengänge:

  • Der Master of Business Administration des Campus Friedberg ist ein englischsprachiges berufsbegleitendes Master-Studium für Akademiker aller Fachrichtungen, die ihre Kenntnisse in Wirtschaft und Management vertiefen wollen, ohne ihren Arbeitsplatz aufzugeben. Das Programm beinhaltet 10 Kurse in 60 Lehrtagen. Die Studiengebühren belaufen sich auf 13.800 Euro, die in drei Raten gezahlt werden können.
  • Der Master of Arts in International Marketing ist ein Vollzeitstudium über vier Semester. Studenten, die einen B.A. in Betriebswirtschaft oder Wirtschaft besitzen, können hier Schlüsselqualifikationen erwerben, die zu leitenden Positionen in internationalen Firmen befähigen. Der besondere Anreiz des Studienganges ist neben den Marketing-Kursen der Fokus auf strategisches Management und Verkaufskompetenz. Unterrichtssprache ist Englisch.

Beide Masterstudiengänge profitieren von einem internationalen Netzwerk zwischen acht Universitäten auf der ganzen Welt und wurden von der Zentralen Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZevA) akkreditiert. Sie wurden mit Hinblick auf das Konzept der angewandten Wissenschaften konzipiert und legen großen Wert auf die Verbesserung analytischer Fähigkeiten und von Soft Skills. Obwohl die Unterrichtssprache beider Master vornehmlich Englisch ist, sind Grundkenntnisse in Deutsch für den Abschluss nötig.



Technische Hochschule Mittelhessen
Wiesenstr. 14
35390 Gießen
Tel: 0641-309 2707
Fax: 0641-309 2906
www.th-mittelhessen.de
www.mba-school.de
www.master-international-marketing.de

Our Featured Event

On Monday 4 December, we will have a very special International Stammtisch with cast members "Jekyll & Hyde" Musical from the English Theatre. Cast members will peform some of the hit songs from the show. Based on Robert Louis Stevenson’s classic story about a brilliant mind gone awry, Jekyll & Hyde runs from 11 Nov. to 11 Feb. 2018.

 

Join our Community!

Register for free and make more out of your international experience while living in Germany!

  • Invitations: Exclusive international events for our community
  • Exclusive offers: Just for the international community

Click here to sign up for free