Unbenanntes Dokument
 

 

Technoseum Technoseum

Mannheim gilt als die Wiege der Industriellen Revolution in Deutschland, nachdem Karl Benz im Jahre 1886 in seiner dortigen Werkstatt das erste Benzin-Auto gebaut hat. Deshalb ist es auch nur angemessen, dass 200 Jahre industrielle Entwicklung und Geschichte in dem beliebten Technoseum gezeigt werden. Die Besucher lernen mehr über den technischen und sozialen Wandel und können interaktive Experimente in Naturwissenschaft und Technologie erleben. Zudem gibt es regelmäßig Sonderausstellungen zu Themen aus Naturwissenschaft, Technologie und Sozialgeschichte.

Kunsthalle Mannheim

Gegenüber des Mannheimer Wasserturms befindet sich die Kunsthalle Mannheim, ein Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Höhepunkte der Ausstellung sind bedeutende Kunstwerke von Édouard Manet bis Francis Bacon und Skulpturen von Rodin, Wilhelm Lehmbruck, Henry Moore und Marino Marini. Dank einer 50 Millionen Euro-Spende des SAP-Gründers Hans-Werner Hector wird die Kunsthalle bis zum Jahr 2017 saniert und ein Neubau errichtet.

Sinsheim
Auto- & Technikmuseum

Das 1981 in Sinsheim eröffnete Auto- und Technikmuseum zeigt mehr als 3.000 Exponate, darunter Oldtimer, Flugzeuge und Lokomotiven. Dank der draußen ausgestellten Exponate, wie der Concorde der Air France, ist das Museum schon von der Autobahn aus sichtbar und kann daher nicht verfehlt werden. Das Museum wird von einer Non-Profit-Organisation geleitet und besitzt die größte Sammlung an Formel-1 Fahrzeugen weltweit. 1991 hat das zweite Technikmuseum in Speyer eröffnet. Hier können die Besucher eine Boeing 747, das deutsche U-Boot U9 oder auch einen Buran-Orbiter, die russische Antwort auf das amerikanische Space Shuttle, von innen betrachten. In beiden Museen kann zudem das IMAX 3D Filmtheater besucht werden.

    Auto & Technik Museum
    Museumsplatz; 74889 Sinsheim
    Tel: +49 (0)7261-9299-0

    Technik Museum Speyer
    Am Technik Museum 1; 67346 Speyer
    Tel: +49 (0)6232 - 6708-0
    www.technik-museum.de

Nibelungenmuseum Worms Nibelungenmuseum

Die Nibelungensage ist eine deutsche Heldensage, die von Liebe und Hass, Stolz und Tod handelt. Da viele Szenen in und um Worms herum spielen, ist es kein Wunder, dass sich die Stadt 2001 entschieden hat, ein Nibelungenmuseum zu eröffnen. Durch den Einsatz hochtechnischer visueller Elemente können Besucher alles über die Nibelungensagen und -mythen lernen. Ein Teil des Museums ist sogar in die Wormser Stadtmauer hinein gebaut worden, um den Besuchern ein authentisches Gefühl zu vermitteln.

Kurpfälzisches Museum

Das 1870 gegründete Kurpfälzische Museum in Heidelberg beherbergt kunst- und kulturhistorische Sammlungen der Stadt und der Umgebung. Mit umfangreichen Sammelbeständen aus dem 15. Bis 20. Jahrhundert präsentiert das Museum Gemälde, archäologische Funde und Skulpturen wie auch die Stadtgeschichte Heidelbergs.

Historisches Museum der Pfalz

Im Historischen Museum der Pfalz wird die Geschichte wieder zum Leben erweckt. Im meist besuchten Museum in Rheinland-Pfalz können fünf dauerhafte Sammlungsausstellungen, die sich mit den verschiedenen Aspekten der Rheinlandpfälzischen Geschichte beschäftigen, angefangen bei den Römern bis hin zur Weinkultur, besucht werden. Für die Kleinen gibt es das Kindermuseum, in dem sie Geschichte mit allen Sinnen entdecken und erforschen können. In dem Museum finden zudem Rockkonzerte, Kostümpartys und vieles mehr statt.

Wilhelm-Hack-Museum

Unverwechselbares Kennzeichen des Museum ist die Keramikfassade des Malers Joan Miró . Das als bedeutendstes Museum für moderne und zeitgenössische Kunst angesehene Museum in Rheinland-Pfalz beherbergt eine große Sammlung an Werken moderner Kunst, darunter Werke von Mondrian, Kandinsky, Roy Lichtenstein und Warhol. Das Museum ist nach dem Kölner Geschäftsmann Wilhelm Hack benannt, der dem Museum 1971 seine Kunstsammlung schenkte.

Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim Museum

Das von den Einwohnern liebevoll genannte „rem“ besteht aus sieben Museen, die überall in der Stadt verteilt sind. Mit einer Ausstellungsfläche von 11.300 Quadratmetern und 1,2 Millionen Ausstellungsobjekten gehört das Museum zu den größten Museumskomplexen in Süddeutschland. Ausstellungen finden im Museum Zeughaus in C5, dem Museum Weltkulturen in D5, dem Museum Schillerhaus in B5 und dem Zephyr-Raum für Fotografie in C 4, 9 statt.
www.rem-mannheim.de

Our Featured Event

On Monday 4 December, we will have a very special International Stammtisch with cast members "Jekyll & Hyde" Musical from the English Theatre. Cast members will peform some of the hit songs from the show. Based on Robert Louis Stevenson’s classic story about a brilliant mind gone awry, Jekyll & Hyde runs from 11 Nov. to 11 Feb. 2018.

 

Join our Community!

Register for free and make more out of your international experience while living in Germany!

  • Invitations: Exclusive international events for our community
  • Exclusive offers: Just for the international community

Click here to sign up for free