Unbenanntes Dokument
 

 


Biotechnologie

Neben den international agierenden, sind viele mittelständische Unternehmen oder Startups in der Metropolregion Rhein-Neckar zuhause. Hauptmerkmal der regionalen Wirtschaft ist die große Bandbreite verschiedener zukunftsorientierter Branchen. Schwerpunkte sind Automobil, Bio-technologie und Life Sciences, Chemie, Energie und Umwelt, IT, Kultur- und Kreativwirtschaft, Maschinen- und Anlagenbau, Nanotechnologie sowie Organische Elektronik. Die ca. 815.000 Beschäftigten erwirtschaften in mehr als 135.000 Unternehmen eine Bruttowertschöpfung von 67,2 Milliarden Euro (2008). Es folgt eine nähere Beschreibung der Hauptindustriezweige der Region.

Chemie: Die chemische Industrie ist tief in der Metropolregion Rhein-Neckar verwurzelt. Ungefähr 40.000 Beschäftigte sind in den chemischen Betrieben tätig. Eine noch größere Beschäftigungsanzahl findet sich jedoch in der vorbereitenden und weiterverarbeitenden Industrie. Der größte und bekannteste Vertreter der Branche ist wohl die BASF, der weltweit größte Chemiekonzern. 1865 in Mannheim gegründet, liegt der Hauptsitz heute auf dem gegenüberliegenden Rheinufer in Ludwigshafen. Mit einer zehn Quadratkilometer großen Produktionsstätte ist die BASF zudem der größte Industriekomplex in Europa. Die rund 33.000 Mitarbeiter machen die BASF zum größten Arbeitgeber in der Region. Andere führende Chemiekonzerne der Region sind: BK Giulini (Ludwigshafen), Woellner (Silikate und Spezialchemikalien, Ludwigshafen), Raschig (Ludwigshafen) und Rhein Chemie Rheinau (Mannheim).

Automobilsektor: Seit sich Carl Benz 1886 in Mannheim das erste Auto patentieren ließ, blickt die Automobilindustrie auf eine lange Tradition zurück. Unternehmen wie Opel, MAN, Lear, Siemens und Pirelli haben sich fest in der Metropolregion etabliert. Mehr als 23.000 Beschäftigte sind allein in Südhessen direkt in der Automobil- und Teileherstellung tätig. Im Bereich der Nutzfahrzeuge sind vor allem die Unternehmen Daimler, John Deere, euro engineering, Grammer und Kirchhoff Holding hervorzuheben.

Informationstechnologie: Der IT-Sektor der Region wird vor allem von dem Softwareunternehmen SAP dominiert, das in Walldorf ansässig ist. SAP ist der weltweit umsatzstärkste Anbieter von Software und softwarebezogenen Services. Mit mehr als 65.000 Mitarbeitern in über 130 Ländern ist das Unternehmen der drittgrößte unabhängige Softwareanbieter der Welt. Aber auch verschiedene mittelständische IT-Unternehmen sowie innovative Startups sind in der Region heimisch.

Life Sciences: Als Teil des Biotech-Cluster Rhein-Neckar (BioRN) entwickeln etwa 80 Unternehmen im Bereich der Biotechnologie Medikamente, Technologieplattformen und Diagnose-Programme. Global agierende Unternehmen des Gesundheitsbereichs sowie internationale Forschungseinrichtungen spielen in diesem Cluster eine wichtige Rolle. Mit dem Fokus auf personalisierte Medizin und Krebsforschung nimmt das BioRN-Cluster eine führende Stellung in Deutschland ein. 2008 wurde das Cluster für „Zellbasierte und Molekulare Medizin in der Metropolregion Rhein-Neckar“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgezeichnet und mit etwa 40 Millionen Euro gefördert.

Insgesamt sind mehr als 100 Partner aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in dem Cluster engagiert. Die Region hat eine hohe Konzentration an Bildungs- und Forschungsstätten vorzuweisen, dazu gehören die Universität Heidelberg, das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ), das Europäische Laboratorium für Molekularbiologie und die Mannheimer Universität. Die bedeutendsten pharmazeutischen Unternehmen, Roche, Merck Serono, Abbott und AbbVie sind in der Region genauso vertreten wie mehr als 60 kleine und mittelständische biotechnologische Unternehmen.

Our Featured Event

On Monday 4 December, we will have a very special International Stammtisch with cast members "Jekyll & Hyde" Musical from the English Theatre. Cast members will peform some of the hit songs from the show. Based on Robert Louis Stevenson’s classic story about a brilliant mind gone awry, Jekyll & Hyde runs from 11 Nov. to 11 Feb. 2018.

 

Join our Community!

Register for free and make more out of your international experience while living in Germany!

  • Invitations: Exclusive international events for our community
  • Exclusive offers: Just for the international community

Click here to sign up for free